Thomas Arnold


Thomas Arnold - lieh seine Stimme unter anderem:

Andi Vasluianu, Byron Herlong, Federico Natale, Mikeal Burgin,

Sami White, John Robinson, William Baldwin, Drew Moerlein,

Esteban Lamothe, uvm.

Sprachproben von Thomas Arnold:

Thomas Arnold - Werbung Burger King:
Thomas Arnold - Werbung BMW:
Thomas Arnold - Werbung Caritas:
Thomas Arnold - Werbung Mon Cheri:
Thomas Arnold - Imagefilm Filmmusik:
Thomas Arnold - Imagefilm WWF:
Thomas Arnold - Hörbuch:
Thomas Arnold - Hörbuchprobe:
Thomas Arnold - Over Voice Frank Sinatra:
Thomas Arnold - Watchever:

Videoproben von Thomas Arnold:

Thomas Arnold - Asstel Versicherung:
Thomas Arnold - Jesus Luz - Mirapodo:
Thomas Arnold - WATCHEVER - TV Spot:
Thomas Arnold - HEXAL MOMETA TV-Spot:
Thomas Arnold - Risikolebensversicherung:
Thomas Arnold - #iamnature - Wie Natur bist du?:



Auszug von Synchronkartei (2002 - 2021)

Sprechrollen (Filme)

Andi Vasluianu (als Mr. Otopeanu) in Bad Luck Banging or Loony Porn (2021)

Byron Herlong (als James Zellner) in Son of the South (2020)

Federico Natale (als Polizist) in Hard Night Falling (2019)

Mikeal Burgin (als Sgt. Rock) in Schlacht in den Ardennen (2018)

Sami White (als Sam Richardson) in Lifechanger - Die Gestaltwandler (2018) [Synchro (2020)]

John Robinson (als Ronald 'Butch' Defeo, Jr.) in Amityville Horror - Wie alles begann (2018)

William Baldwin (als Schattenmann) in Maximum Impact (2017)

Drew Moerlein (als Tim Landry) in Love is Blind - Auf den zweiten Blick (2017) [Synchro (2020)]

Esteban Lamothe (als Paton) in Der Spieler mit der Nummer 5 (2014)

Sprechrollen (Serien)

Thomas Arnold (als Schröder) in Der Krieg und ich (2019-) in Episode "2" (Staffel 1)

Chris Ayres (als 'Shingen Takeda') in Sengoku Basara: Samurai Kings (2010) [Synchro (2013)]

Geoffrey Streatfeild (als Calum Reed) in Spooks - Im Visier des MI5 (2002-2011) in 6 Episoden

Ausbildung und Werdegang:

Konditorlehre | NVA

Hochschule für Schauspielkunst

„Ernst Busch“ in Rostock

Thomas Arnold übernimmt seit 2007 diverse Sprecherarbeiten denen er unverkennbar seinen Stempel aufdrückt, ob in Hörspielen wie zum Beispiel “Das Grauen von Dunwich” in dem er als Erzähler UND Hauptrolle die Zuhörer regelrecht MITnimmt, oder in zahlreichen Hörbüchern.

Hier wären zwei besondere zu erwähnen “Darwins Schöpfungsgeschichte” von Drescher und “Der Waldgang” von Ernst Jünger (dem ersten Jüngerhörbuch überhaupt), welche beide von der deutschen Hörbuchkritik sehr gelobt wurden.

Und diese Unverwechselbarkeit und Wahrhaftigkeit, die Thomas Arnold in seiner Stimme hat (ohne dabei nur Natürlich zu klingen – denn bei klugen Sprachakzentuierungen hilft ihm, dass er ein exzellenter Schauspieler ist) findet er mehr und mehr Anklang bei Dokumentationen als Voice Over, Werbung, Imagefilm, PC- bzw. Playstationspielen und bleibt dennoch besonders, was selten ist.

Sprecher seite Thomas Arnold der Agentur Zur Stimme

Dies ist eine sprecher seite der Agentur Zur Stimme