Clément Labail


Clément Labail - lieh seine Stimme unter anderem:

Bastien d'Asnières, Marwan Kenzari, Adam Fergus, Guillaume Gouix

Sprachproben von Clément Labail:


Clément Labail - Schulen französisch:
Clément Labail -
Pirates Trickstimme französisch:

Clément Labail - Jules Verne französisch:
Clément Labail -
homme qui a trouvé französisch:
Clément Labail -
Drei Zigeuner deutsch mit Akzent:



Auszug von Synchronkartei (2011 - 2021)

Synchronrollen:

* Bastien d'Asnières (als Renaud) in Stillwater - Gegen jeden Verdacht (2021) 

* Marwan Kenzari (als Pierre Michel) in Mord im Orient-Express (2017) 

* Adam Fergus (als Rolf) in The F-Word - Von wegen nur gute Freunde! (2013) [Synchro (2015)] 

* Guillaume Gouix (als Partygast Doug) in Midnight in Paris (2011) 

Ausbildung und Werdegang:

Clément Labail entdeckte das Schauspiel in der Nähe von Rouen (Frankreich): im Gymnasium Les Bruyères und im Théâtre Maxime Gorki.

Es folgte eine Ausbildung am Conservatoire der Normandie, in verschiedenen Workshops, an der Universität Paris 3 – Sorbonne Nouvelle und schließlich im Théâtre du Lucernaire, bevor er mit Christina Gumz das Théâtre Au fil des nuages gründete.

Clément Labail ist auch Autor und schreibt vor allem Theaterstücke und Poesie.

Zudem verfügt er über eine langjährige Erfahrung als Kursleiter für Theater mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.

Sprecher seite Clément Labail der Agentur Zur Stimme

Dies ist eine sprecher seite der Agentur Zur Stimme